Exchange 2003 aus AD entfernen

Es gibt eigentlich immer nur drei Gründe, warum Sie einen Exchange Server aus dem ADSI-Edit entfernen müssen.

  1. Die Installation von Exchange ist fehgeschlagen aber der Exchange Server ist schon tief im AD integriert.
  2. Die Deinstallation von Exchange hat nicht alle Informationen aus dem AD bereinigt.
  3. Der Exchange Server existiert nicht mehr und es besteht keine Möglichkeit, dass er wieder online kommt.

Sollten Sie nur Probleme mit dem Betrieb von Exchange haben, bitte niemals etwas auf dem ADSI-Edit entfernen. Für eine Wiederherstellung von Exchange werden diese Einträge benötigt. Des Weiteren ist ein manueller Eingriff immer mit Vorsicht zu genießen und sollte niemals ohne eine Sicherung durchgeführt werden.

Wenn Sie alles berücksichtigt haben und den Exchange Server manuell entfernen möchten gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Starten Sie den ADSI-Editor auf einem Server wo die AD Tools installiert sind  (Start -> Ausführen -> ADSIEDIT.MSC)
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ADSI-Editor und auf “Verbindung herstellen”
  • Wählen Sie die “Konfiguration” aus dem Drop-down Menü aus

  • Klicken Sie auf OK.
  • Navigieren Sie zu folgenden Container

  • Im Container CN=Servers finden Sie für jeden weiteren Exchange Server einen Container. Darunter gliedern sich weitere Containter, wie z.B. CN=InformationStore auf. Hier können Sie auch nur die Exchange Datenbank entfernen, falls es hierbei Probleme geben sollte. Wenn Sie den kompletten Exchange server aus dem AD entfernen möchten. löschen Sie bitte den Container CN=Server_Name (In dem Fall “MSBLOG-EXCH2003 – Roter Kreis)

Danach ist der Exchange Server nicht mehr in der Domäne verfügbar.

Es sollte danach in der Exchange Shell folgendes Kommando ausgeführt werden:

Get-Mailbox | Update-Recipient

ACHTUNG:

Es kann passieren, dass nach der Deinstallation oder entfernen des Exchange 2003 Servers aus dem AD, die öffentlichen Ordner unter Exchange 2010 keine E-Mails mehr empfangen können. Dieses Problem habe ich in folgenden Artikel beschrieben:
http://www.msblog.eu/offentliche-ordner-konnen-nach-migration-auf-exchange-2010-keine-e-mails-empfangen/

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*