Office365 Exchange Konto manuell einrichten

office365

 

 

 

Es wird im Rahmen der Konfiguration von der neuen Version von Office365 ausgegangen (blauer Balken oben).

  1. Seite https://www.testexchangeconnectivity.com öffnen
  2. Reiter Office 365 öffnen
  3. Outlook-AutoErmittlung auswählen
  4. Weiter
  5. Formular ausfüllen
  6. Test ausführen anklicken
  7. Auf der Ergebnisseite „alle erweitern“ anklicken
  8. den Eintrag „<Server>“ suchen

Neben dem Eintrag <Server> steht ein Wert ähnlich 686c9881-008b-49f5-83ab-ef158c37c421@domain.com. Diesen Wert kopieren. Es ist der zuständige Exchange-Online-Server.

In Outlook ein neues Outlook-Profil anlegen.

  1. Systemsteuerung öffnen
  2. Mail suchen
  3. Neues Profil anlegen
  4. Neues Konto anlegen und auf „Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen“ klicken
  5. Microsoft Exchange Server oder kompatibler Dienst auswählen
  6. Server: entspricht den zuvor kopierten Wert zB 686c9881-008b-49f5-83ab-ef158c37c421@domain.com
  7. Benutzername = E-Mail Adresse
  8. Weitere Einstellungen … anklicken
  9. auf dem Reiter Sicherheit unter Netzwerksicherheit bei der Anmeldung Anonyme Authentifizierung auswählen
  10. auf dem Reiter Verbindungen „Verbindung mit Microsoft Exchange über HTTP herstellen“ aktivieren
  11. Exchange-Proxyeinstellungen … anklicken
  12. https://outlook.office365.com
  13. Verbindung nur mit Proxyservern herstellen …“ aktivieren >> msstd:outlook.com
  14. Proxyauthentifizierung für die Verbindung …“ auf Standardauthentifizierung
Christian Lüdeke

Hallo,
erstmal vielen Dank. Ich konnte mit dieser Hilfe mit Outlook auf mein Office 365 – Konto zugreifen.
Eine Frage habe ich aber: Der Wert, der bei „Server“ eingetragen ist, ist nun in Outlook fest eingestellt. Was für ein Wert ist das genau und kann sich dieser Wert ändern?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*